KOMPETENZ.INFO

Buchtipps zum Thema Interkulturelle Kompetenz:

  • Interkulturelle Kommunikation: Missverständnisse und Verständigung, von Edith Broszinsky-Schwabe, VS Verlag für Sozialwissenschaften, 252 Seiten

Das Buch führt anhand sehr guter Beispiele anschaulich in das Thema ein und zeigt unter anderem, wie man bei internationalen Verhandlungen Erfolg hat.

  • Interkulturelle Kommunikation: Methoden, Modelle, Beispiele, von Friedemann Schulz von Thun, rororo-Verlag, 352 Seiten

Gutes Einstiegsbuch zum Thema, das konkrete „Werkzeuge“ für die Praxis bietet und diese beispielhaft an verschiedenen Ländern wie Deutschland, Japan, Peru, Vietnam und Mexiko demonstriert.

  • Interkulturelles Training: Trainingsmanual zur Forderung interkultureller Kompetenzen in der Arbeit , von Christel Kumbruck und Wibke Derboven, Springer-Verlag, 248 Seiten

Ein Praxisleitfaden mit vielen Übungen, der es einem ermöglicht, in relativ knapper Zeit ein interkulturelles Training für den jeweiligen Kontext zu entwickeln. Ein weiterer Pluspunkt: das Buch ist nicht nur solide, sondern auch humorvoll geschrieben.

  • Interkulturelle Kompetenz: Managing Cultural Diversity, von Béatrice Hecht-El Minshawi und Jutta Berninghausen, Kellner-Verlag, 288 Seiten

Praktischer Leitfaden für die Gestaltung interkultureller Trainings.

  • Beruflich in China. Trainingsprogramm für Manager, Fach- und Führungskräfte, von Alexander Thomas und Eberhard Schenk, 140 Seiten, Vandenhoeck & Ruprecht (2008)

Praxisnahes Trainings- und Übungsbuch zur Vorbereitung auf Geschäftskontakte in China.

  • Beruflich in den arabischen Golfstaaten: Trainingsprogramm für Manager, Fach- und Führungskräfte, von Thomas Reimer-Conrads und Alexander Thomas, 133 Seiten, Vandenhoeck & Ruprecht (2009)

Praxisnahes Trainings- und Übungsbuch zur Vorbereitung auf Geschäftskontakte in den arabischen Golfstaaten.

  • Internationales Projektmanagement: Interkulturelle Zusammenarbeit in der Praxis, von Conor John Fitzsimons, u.a., Deutscher Taschenbuch Verlag, 384 Seiten

Das Buch setzt sich sehr praxisnah und fundiert mit den Themen Projektmanagement und interkulturelle Zusammenarbeit
auseinander. Die Autoren stammen allesamt aus der Praxis.

  • Interkulturelle Teams: Neue Strategien der globalen Zusammenarbeit, von Astrid Kühne, Gabler Verlag, 209 Seiten

Die Autorin stellt vier neue Modelle vor, die einem unter anderem dabei helfen, klare Kriterien zur Auswahl der Teammitglieder in internationalen Teams zu finden.

  • Internationales Marketing, von Klaus Backhaus und Joachim Büschken, Schäffer-Poeschel Verlag, 451 Seiten

Das Buch wirft einen sehr strategischen ausgerichteten Blick auf das Thema Internationales Marketing und stellt dabei die Abhängigkeiten zwischen Ländermärkten in den Mittelpunkt.